Wien 5, Schönbrunnerstr. 61 [map]
täglich 16 - ca. 01h
coffee | food | wlan | drinks | diskurs

Archive for August, 2009

Chaosradio Express (CRE) – in und aus Wien

  • in: Allgemein
Montag
Aug 10,2009

letzte Woche war die Hacker-affine Besucherdichte besonders hoch.

einerseits weil von 7.-9.8. die plumbercon im werkzeugH stattfand (fotos folgen).
Andererseits weil Tim in der Stadt war, um einige Podcasts aufzunehmen. Das Obligate Hörertreffen in der gerade besuchten Stadt hat letzten Dienstag im werkzeugH stattgefunden.

Endlich mal ein Grund um unsere Hi-Tech-Garagentore mal wieder als Raumtrenner zu verwenden, leider helfen die bei vollem Lokal trotzdem nicht gegen den Hintergrundlärm socializender Lokalbesucher. Und so war die Filterleistung der Ohren der Besucher – wovon ich viele noch nie in freier Wildbahn auf den üblichen events (werkzeugH/metalab/Barcamps) gesehen hatte – leider besonders gefordert.

Tim Pritlove macht seit langen Jahren die Chaosradio-Express-Podcasts, ausführliche Sendungen über IT-Themen aber auch manche nicht-IT Themen (Wahlsysteme, Kaffee, Schusswaffen, …) . Jedenfalls immer mit einer sich im jeweiligen Fachgebiet sehr gut auskennenden Person. Ein Bisschen eine Art „Sendung mit der Maus“ für IT-Themen.

Was mir daran besonders gefällt:

  • dass da jemand die Fragen stellt, der auf ähnlichem Level ist wie ich selbst, also nicht alles von Grund auf erklärt bekommen muss, aber bei den richtigen Stellen nachfragt wenn er was nicht gleich verstanden hat (genau an den selben Stellen hätte ich auch immer nachgefragt, oder geschwiegen um vor dem „Experten“ zu vertuschen dass ichs nicht kapiert hatte),
  • dass hier jemand moderiert der wirklich sprechen kann UND die Themen versteht
  • und dass Tim so gut vernetzt ist, dass er interessante Gesprächspartner vors Mikro bekommt
  • Ich selbst bin erst seit diesem Jänner CRE Hörer, seitdem ich Tim am CCC in Berlin getroffen hatte (über mein Monochrom-Umfeld) und habe mittlerweile alle CRE Folgen nachgehört (täglich 30min Fahrradfahren verbrennt gut Podcastfutter)

    ausserdem ist Tim auch am Projekt blinkenlights beteiligt (zumindest schieben die ihn immer als Sprecher vor, würd ich auch machen 😉
    Also war das CRE-Hörertreffen ein Grund für mich, meine LED-Matrix ENDLICH mal im werkzeugH aufzubauen. Seit letztem Dienstag blinkt die (zwar noch recht einfallslos) im werkzeugH vor sich hin, Danke für den Tritt, Tim , das hätt‘ sonst ewig gedauert !

    Dieser Tage werden die in Wien aufgenommenen CRE’s veröffentlicht, dieser Blogeintrag ist der 48. Teil einer Bestechungsaktion um Tim zum schnelleren Veröffentlichen zu motivieren.

    zum vorherigen Beitrag: CRE – Kettenblogging für den Weltfrieden?!

    zum nächsten Beitrag:CHAOS RADIO EXPRESS – Der Beste Deutsche Podcast

    both Thumbs up for CRE !

    PS: weniger IT-Lastig und viel „launiger“ wirds bei einem anderen Podcast von Tim: NSFW (not safe for work) in Folge 4 erfährt man da auch wie Club Mate früher mal hiess, und dass sich „World Wide Web“ auf Latein mit „Tela Totius Terrae“ übersetzen lässt.

    56. interaction design stammtisch

    • in: Allgemein
    Mittwoch
    Aug 5,2009

    Hier die Infos von Tom zum 56. interaction design stammtisch:

    http://interactiondesign.at/
    56. interaction design stammtisch

    19:00–20:00 weitere planung des world usability day 2009 vienna, fuer den es jetzt eine info-seite auf http://www.interactiondesign.at/wudvie gibt (danke erhard!) sowie ein twiki http://wudvie.spule.at/ zur organisation … einige aufgaben waeren noch zu haben :-)

    danach stammtisch wie ueblich — ideas worth spreading
    dh jede/r ist aufgefordert, buecher, videos und/oder 2 folien ueber sachen, die sie gerade im bereich interaction design, usability, … beschaeftigt, mitzunehmen und vorzustellen.
    welche videos + buecher beschaeftigen uns zur zeit? beschaeftigen uns ueberhaupt welche?

    davor — von freitag 7.8. bis sonntag 9.8.2009 — findet die plumbercon 2009 http://plumbercon.org/ im werkzeugH statt
    wer zeit hat sollte da unbedingt hin … uu kriegen wir ja ezzes, wie wir den wudvie aufziehen und ablaufen lassen sollen

    a bienTom

    ps: der interaction design stammtisch findet jeden monat am 2. dienstag statt. jede, die sich für die themen interaction design, usability, accessibility, user interface design, … interessiert, ist herzlich eingeladen — anmeldung ist keine notwendig

    pps: ich bitte um zahlreiches erscheinen, auch wenn und gerade weil meine wenigkeit sich urlaubig davongemacht haben wird